Ein Lauflicht

2060, 2065, 2070, 2072, 2075, 2080, 2090, 3600, 4000, 6000, 7000, ...

Moderator: suntri

Antworten
Benutzeravatar
Frankje
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 281
Registriert: 26.04.2007, 21:42
Wohnort: Belgium

Ein Lauflicht

Beitrag von Frankje »

Hallo allerseits,

Heute veröffentliche ich eine Erweiterung des Oktalzählers, ein Lauflicht!
Dafür verwenden wir ein neues Modul: das 555 Timer Modul.

HINWEIS: Der Druck auf der Platine ist falsch. Bei der Montage des Moduls muss der 555 IC um 180 ° gedreht werden. Die richtige Position ist auf dem Foto unten zu sehen.
Ich werde in Kürze auch alle Erfahrungen (Fehler und Verbesserungen) im Forum veröffentlichen.

Nach dem Einschalten haben wir ein Lauflicht, die Geschwindigkeit wird mit dem Potentiometer geregelt.
Für diejenigen, die genau hinschauen, können Sie auch sehen, dass ein externer 100nF-Kondensator an den PRS-Eingang des 4029-Zählers angeschlossen ist.
Ich habe dies bereits im vorherigen Thema erwähnt.

Der Zeitplan und der Bauplan werden später folgen.
Grüße

A1A0CD50-BDBE-41AD-8E72-190D1025BAE6.jpeg
A1A0CD50-BDBE-41AD-8E72-190D1025BAE6.jpeg (806.52 KiB) 2816 mal betrachtet
A1A0CD50-BDBE-41AD-8E72-190D1025BAE6.jpeg
A1A0CD50-BDBE-41AD-8E72-190D1025BAE6.jpeg (806.52 KiB) 2816 mal betrachtet
“All the electronic devices are powered by white smoke. When smoke goes out, device is dead.”
― Milan Nikolic

Benutzeravatar
Frankje
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 281
Registriert: 26.04.2007, 21:42
Wohnort: Belgium

Re: Ein Lauflicht

Beitrag von Frankje »

Und hier ist das Diagramm :P
Running_Light.jpg
Running_Light.jpg (204.09 KiB) 2809 mal betrachtet
Running_Light.jpg
Running_Light.jpg (204.09 KiB) 2809 mal betrachtet
“All the electronic devices are powered by white smoke. When smoke goes out, device is dead.”
― Milan Nikolic

Benutzeravatar
Frankje
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 281
Registriert: 26.04.2007, 21:42
Wohnort: Belgium

Re: Ein Lauflicht

Beitrag von Frankje »

Hallo allerseits,

Und hier ist der Bauplan des Lauflichts:
Hinweis im obigen Diagramm: Der 10nF-Kondensator hinter dem NOR-Gatter muss entfernt und ein 100nF-Kondensator zum PRS-Eingang hinzugefügt werden.
Der ZIP-Ordner enthält diese Änderungen.

Viel Spaß beim Wiederherstellen

Running_Light_Setup.jpg
Running_Light_Setup.jpg (418.28 KiB) 2792 mal betrachtet
Running_Light_Setup.jpg
Running_Light_Setup.jpg (418.28 KiB) 2792 mal betrachtet
Dateianhänge
Running_Light.zip
(70.31 KiB) 73-mal heruntergeladen
Running_Light.zip
(70.31 KiB) 73-mal heruntergeladen
“All the electronic devices are powered by white smoke. When smoke goes out, device is dead.”
― Milan Nikolic

Antworten

Zurück zu „Busch Elektronik“