23. Dezember Passiv-Infrarotmelder

Moderator: suntri

Antworten
Benutzeravatar
Ingo63
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 554
Registriert: 25.12.2012, 19:05
Wohnort: Kaltenkirchen SH
Flag: Germany

23. Dezember Passiv-Infrarotmelder

Beitrag von Ingo63 » 23.12.2018, 12:11

23 Passiv-Infrarotmelder
Ohne Gewalt geht dieses Experiment leider nicht.
Also Schrauben vom Piezo raus, Piezo umdrehen und die Bodenplatte mit einem Messer oder Schraubendreher herausbrechen.
Siehe Bild, und schon gehts weiter mit dem Versuch.

Hinter Türchen Nummer 23 finden Sie eine gelbe LED.
Sie wird hier als Fotodiode verwendet, die für den richtigen Anfangsstrom der Schaltung sorgt.
Der Versuch funktioniert am besten bei nicht zu hellem Licht.
Man wartet zunächst, bis sich an der roten LED eine geringe, konstante Helligkeit einstellt.
Damit ist die maximale Empfindlichkeit erreicht.
Nun hält man seine Hand bis auf 5 cm an die offene Rückseite des Piezosensors.
Er erwärmt sich durch die infrarote Wärmestrahlung der Hand etwas und erzeugt eine elektrische Spannung,
die mit zwei Transistoren verstärkt wird. Die Helligkeit der roten LED ändert sich deutlich.
Sobald das Signal groß genug wird, schaltet sich die grüne LED ein.
Der aktive Zustand kann mit einem Druck auf den Taster wieder beendet werden.

Die Empfindlichkeit des Sensors kann noch erhöht werden, indem man die versilberte Kontaktfläche der Piezoscheibe
mit einem Bleistift etwas schwärzt. Die übrige Funktion des Piezowandlers wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Die Polung der erzeugten Spannung ist nicht mit Sicherheit voraussagbar.
Bei einer Erwärmung kann die rote LED heller oder dunkler werden.
Entfernt man die Hand vom Sensor, wird die gegenteilige Änderung beobachtet.
Damit wird der Alarm entweder bei Annäherung oder bei Entfernung ausgelöst.
Dieses Verhalten kann man leicht umkehren, indem man die beiden Anschlüsse der Piezoscheibe vertauscht.

23 Passive infrared sensor
Unfortunately, this experiment does not work without violence.
Take the screws out of the piezo, turn the piezo around and break out the bottom plate with a knife or screwdriver.
See picture, and go ahead with the experiment.

Behind the 23rd door, there is a yellow LED.
In this experiment, it functions as a photodiode to ensure the correct default current within the circuit.
The experiment works best in dim light.
First, wait until the red LED is glowing steadily but dimly.
This is when it reaches maximum sensitivity.
Now, hold your hand up to the open back of the piezo sensor with a distance of 5cm (2 inches).
Through the infrared warmth emission of the hand, the piezo warms up slightly and produces an electric charge,
which is boosted with two transistors. The brightness of the red LED changes significantly.
This active state can be changed by pressing the switch.

The sensivity of the sensor can be even more increased by darkening the silver contact surface of the piezo with a pencil.
The other functions of the piezo sound transducer will not be influenced by this.
The direction of the produced current cannot be predetermined with certainty.
The red LED may get brighter or darker with heat.
Moving your hand away from the sensor causes the opposite effect.
Because of this, the alarm is triggered either when approaching or when moving away.
This can be switched easily by switching the piezoelectrical ports.

IMG_20181223_103717.jpg
IMG_20181223_103717.jpg (143.44 KiB) 561 mal betrachtet
IMG_20181223_103717.jpg
IMG_20181223_103717.jpg (143.44 KiB) 561 mal betrachtet
IMG_20181223_103909.jpg
IMG_20181223_103909.jpg (109.92 KiB) 561 mal betrachtet
IMG_20181223_103909.jpg
IMG_20181223_103909.jpg (109.92 KiB) 561 mal betrachtet
advent2018-23s.JPG
advent2018-23s.JPG (26.04 KiB) 561 mal betrachtet
advent2018-23s.JPG
advent2018-23s.JPG (26.04 KiB) 561 mal betrachtet
advent2018-23.JPG
advent2018-23.JPG (314.71 KiB) 561 mal betrachtet
advent2018-23.JPG
advent2018-23.JPG (314.71 KiB) 561 mal betrachtet
MfG
Ingo
_____________________________________________________________________________
Und werft nie ein Q wenn ihr die Folgen nicht abschätzen könnt ( frei nach Douglas Adams ).

Benutzeravatar
Peter
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 348
Registriert: 29.07.2006, 13:22
Wohnort: Hamburg
Flag: Germany

Re: 23. Dezember Passiv-Infrarotmelder

Beitrag von Peter » 23.12.2018, 21:16

Moin,
Puh ,das war ja mal ne Aktion. Den Deckel abmachen, vom Piezo,ohne alles zu zerstören. Also bischen vorsichtig sein. Hat bei mir gut geklappt. Die Schaltung ist echt klasse . Funktioniert wie oben beschrieben. Wenn man sich dem Piezo nähert, fängt die Rote LED stärker an zu leuchten. Bei weiterer Annäherung geht auch die grüne LED an. Alles im leicht abgedunkelten Raum. Hab auch den Piezo mit Bleistift angestrichen.
Viele Grüße
Peter.
Dateianhänge
627A5730-D1AB-4CB2-9CB1-E9675330AAAE.jpeg
627A5730-D1AB-4CB2-9CB1-E9675330AAAE.jpeg (826.8 KiB) 535 mal betrachtet
627A5730-D1AB-4CB2-9CB1-E9675330AAAE.jpeg
627A5730-D1AB-4CB2-9CB1-E9675330AAAE.jpeg (826.8 KiB) 535 mal betrachtet
4107C588-64DF-459B-8287-E09C35EF30CB.jpeg
4107C588-64DF-459B-8287-E09C35EF30CB.jpeg (843.62 KiB) 535 mal betrachtet
4107C588-64DF-459B-8287-E09C35EF30CB.jpeg
4107C588-64DF-459B-8287-E09C35EF30CB.jpeg (843.62 KiB) 535 mal betrachtet
30E6BE20-02F9-4561-8567-579A563736EB.jpeg
30E6BE20-02F9-4561-8567-579A563736EB.jpeg (763.21 KiB) 535 mal betrachtet
30E6BE20-02F9-4561-8567-579A563736EB.jpeg
30E6BE20-02F9-4561-8567-579A563736EB.jpeg (763.21 KiB) 535 mal betrachtet

Physiker66
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 189
Registriert: 25.07.2017, 21:27
Wohnort: Albuquerque, USA
Flag: Austria

Re: 23. Dezember Passiv-Infrarotmelder

Beitrag von Physiker66 » 06.01.2019, 01:06

Meine Schwierigkeiten das richtige Licht zu finden wurden schlagartig leichter als mir auffiel das "rot rot gelb" nicht 22k ergibt :oops:

Ist der Vorgang "zerlege den Piezzo" eigentlich im Original Kalender auch zu finden?

liebe Gruesse
Michael
:oops: Selbst ein schlechtes Experiment bildet die Wirklichkeit besser ab als eine gute Simulation.

Benutzeravatar
Helferlein
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 188
Registriert: 13.10.2015, 14:15
Wohnort: D-Mettmann, GR-Prinos/Mik. Kasaviti/Thassos
Flag: Germany

Re: 23. Dezember Passiv-Infrarotmelder

Beitrag von Helferlein » 06.01.2019, 13:33

Hallo Michael,
Ist der Vorgang "zerlege den Piezzo" eigentlich im Original Kalender auch zu finden?
DSCI0542a.jpg
Piezo aus dem Gehäuse genommen
DSCI0542a.jpg (34.73 KiB) 489 mal betrachtet
DSCI0542a.jpg
Piezo aus dem Gehäuse genommen
DSCI0542a.jpg (34.73 KiB) 489 mal betrachtet

Im Originalkalender ist wohl ein Piezo ohne Gehäuse zu finden. Ich habe, um das schöne Teil von Ingo zu schonen, einen alten Piezo "geschlachtet" (s. Foto). Der hat wohl eine etwas andere Kapazität als der Originale und erbrachte daher etwas andere Ergebnisse.

Es grüßt vom Rhein
das Helferlein

Antworten

Zurück zu „2018“