Hallo aus München

Hier kann sich jeder der mag kurz vorstellen

Moderator: suntri

Antworten
danidoli
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 22.10.2018, 11:10
Wohnort: München
Flag: Germany

Hallo aus München

Beitrag von danidoli » 22.10.2018, 15:00

Ich bin Physikingenieur und beruflich in der Softwareentwicklung für den Anlagenbau tätig. Als Kind hatte ich diverse Schuco-Kästen (Elektronik und Meteo Lab), Fischertechnik und Märklin Metall. Zu Hochschulzeiten habe ich dann an einigen Praktikumsversuchen für die Lehre (Maschinenbau) mitentwickelt. Privat beschäftige ich mich recht viel mit Gesteinen und ihren Bestandteilen (sprich Mineralien) und konstruiere und baue mir dazu auch einiges an Analysetechnik selbst (Spektrometer, Polarisationsmikroskop, "Stacker" etc.); häufig auch in Verbindung mit Arduino-Mikrocontrollern.
Nachdem seit vielen Jahren keine ordentlichen Mineralogiekästen mehr gebaut werden (von "Kristallzüchtung" einmal abgesehen), versuche ich gerade, eine entsprechende "Open-Source" Bau- und Betriebsanleitung für einen derartigen Kasten zusammenzustellen. Vielleicht ergibt sich ja die ein oder andere interessante Diskussion zu diesem Thema dann auch hier im Forum...

Elektron
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2016, 15:07
Flag: Austria

Re: Hallo aus München

Beitrag von Elektron » 19.12.2018, 10:15

Ich frage mich, ob es im "Open-Experimentierkasten"-Bereich schon Vorreiter gibt?
Offene Lehrbücher gibt es ja schon. Da wäre der Sprung zu offenen Büchern zum Thema "Grundpraktikum X" nicht mehr weit.
Hab ich noch gar nicht nachgeschaut.

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“