Kosmos Fernhrohrbausatz

Moderator: suntri

Antworten
Benutzeravatar
Transistorkiller

Kosmos Fernhrohrbausatz

Beitrag von Transistorkiller »

Hallo Zusammen,

hat Jemand noch Unterlagen zum Kosmos Bausatz eines Fernrohres? Ich habe diesen Bausatz Mitte der 60iger Jahre gehabt und bin auf der Suche nach Fotos und eine Kopie des mitgelieferten Heftes. Es war ein Papprohr mit Statvischelle und einem Okular.
Wäre toll, wenn jemand etwas dazu hätte.

Gruß Detlef
Benutzeravatar
jkuppinger

Kosmos Fernrohr

Beitrag von jkuppinger »

Hallo Detlef

eine Anleitung habe ich leider nicht. Vielleicht hilft dir die Webseite
http://www.achromat.de/html/frameset_tele.html weiter

Gruß Joachim
Benutzeravatar
Transistorkiller

Beitrag von Transistorkiller »

Danke für den Tipp. Genau hier ist mein gesuchtes Fernrohr abgebildet. Es ist der Bausatz aus den 60iger Jahren
Gruß Detlef
Benutzeravatar
wecapp
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 36
Registriert: 18.06.2007, 23:08
Wohnort: Homburg/Saar
Kontaktdaten:

Re: Kosmos Fernrohr

Beitrag von wecapp »

jkuppinger hat geschrieben:eine Anleitung habe ich leider nicht. Vielleicht hilft dir die Webseite http://www.achromat.de/html/frameset_tele.html weiter
... diese Information ist super. da habe ich auch schon lange danach gesucht. Danke.
Salü aus dem Saarland
Werner

-------------------------------------
Noch Älter werden vermeiden
Benutzeravatar
jkuppinger

Beitrag von jkuppinger »

Hallo an alle,

es Freud mich das euch weiter Helfen konnte. Falls jemand das Handbuch auftreiben kann ich hätte auch Interesse .(wenn es rechtlich geht).
Ansonsten, ich weise ist nicht ganz richtig hier, suche ich eine gute Bezugsquelle für optische Linsen.

Gruß
Joachim
Benutzeravatar
JED

Beitrag von JED »

Hallo Joachim,

ich weiß nicht, ob es eine gute Quelle ist, aber es ist zumindest mal eine... :?
http://www.astromedia.de/shop/csc_artic ... =optimedia

Viele Grüße
Joachim 8)
Benutzeravatar
jkuppinger

Beitrag von jkuppinger »

Hallo Joachim

habe die Quelle getestet, die Kunststofflinsen sind nur für einfache Versuche geeignet
die Glaslinsen die ich bestellt habe sind echt gut.
Danke

Gruß
Joachim
Benutzeravatar
Mausebär

Beitrag von Mausebär »

Ja, das Fernrohr hatte ich auch.
Allerdings ist es nicht mehr da, ich glaub ich habs mal verschenkt oder verkauft.... Hab aber noch ein Foto im zusammengenbauten Zustand.

Was mich immer dabei geärgert hat:
Das empfohlene Fotostativ war viel zu labil, und in der größten Vergrößerung (ich glaub das war 40-fach) standen die Bilder am Kopf....

Hat vielleicht jemand noch die Anleitung?

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
Transistorkiller

Beitrag von Transistorkiller »

Leider habe ich keine Anleitung, aber das das Bild auf dem Kopf steht ist völlig normal. Um dies zu vermeiden, benötigt man ein Umkehrprisma.
Gruß Detlef
Benutzeravatar
Transistorkiller

Re: Kosmos Fernhrohrbausatz

Beitrag von Transistorkiller »

Hallo Zusammen,
ich habe gerade beim Aufräumen im Keller das Begleitheft zum Kosmos Fernrohr gefunden.
Titel: Was das Kosmos-Selbstbau-Fernrohr am Himmel zeigt.
Besteht Interesse, dies einzuscannen und ins Wiki zu stellen? Leider ist es keine Bauanleitung, sondern nur
ein Beobachtungsheftchen. Besteht aus 8 Seiten

Gruß Detlef
Antworten

Zurück zu „Optik“