Kosmos Optikus

Moderator: suntri

Antworten
Benutzeravatar
Dirk

Kosmos Optikus

Beitrag von Dirk » 09.08.2008, 12:39

Hallo Leute,

hat jemand noch das alte "Schätzchen"?

Meine Anleitung ist in einem traurigen Zustand. Alle Teile sind aber noch vorhanden.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Level5
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 520
Registriert: 04.02.2007, 23:28
Wohnort: bei Peine

Beitrag von Level5 » 09.08.2008, 13:23

Ich habe einen unbenutzten Optikus.
Meine Anleitung ist daher in einem neuwertigen Zustand.

Ich nehme mal an, dass Du einen Scan haben möchtest... :idea:
Gruss,
Matze

Kinder betet, Vater lötet...

Benutzeravatar
Dirk

Beitrag von Dirk » 09.08.2008, 17:30

Yes! Ich wagte das gerade nicht so direkt zu sagen!

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Level5
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 520
Registriert: 04.02.2007, 23:28
Wohnort: bei Peine

Beitrag von Level5 » 10.08.2008, 17:27

Es kann allerdings etwas dauern, da mein Urlaub nun vorbei ist (leider :cry: ) - morgen geht's nach erholsamen 5 Wochen wieder rund...

Ich melde mich dann, wenn ich fertig bin, per PN.
Gruss,
Matze

Kinder betet, Vater lötet...

Benutzeravatar
civil

Habe ich gerade bei ebay gefunden...

Beitrag von civil » 17.08.2008, 10:49

Hallo,

bei ebay steht eine Anleitung zum Verkauf.
http://cgi.ebay.de/SPIELWAREN-Kosmos-Op ... 286.c0.m14

Ich habe meinen Optikus als Kind kaputtgespielt, leider sind nur noch das zusammengebaute Fernrohr und die Gläschen der Photochemikalien da.
Hat jemand einen Hinweis, was man für einen gebrauchten Kasten so anlegen muss und gibt es außer hier und bei ebay vielleicht noch irgendwo eine Möglichkeit zu kaufen oder zu tauschen ?

Mfg
Axel

Benutzeravatar
MM
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 10
Registriert: 11.08.2008, 13:46
Wohnort: Belgien

Anleitung Optikus

Beitrag von MM » 18.08.2008, 10:50

Hallo !

Ich habe auch noch so einen Kasten mit Anleitung von 1933.

Gruß !

Marcel

Benutzeravatar
Dirk

Beitrag von Dirk » 18.08.2008, 18:46

Hallo Axel,
Hat jemand einen Hinweis, was man für einen gebrauchten Kasten so anlegen muss ...
... ggf. würde ich mich von meinem Optikus auch trennen oder tauschen gegen einen EE1003.

Interesse? PN!

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Mausebär

Beitrag von Mausebär » 19.12.2008, 09:47

Auch ich suche einen Scan / Kopie von "Optikus und Fotomann"-Anleitung...
Allerdings nicht von 1933, sondern aus den frühen 60-er Jahren...

Hat das inzwischen jemand gescannt?

Wär sehr dankbar für die Zurverfügungstellung...

Vielen Dank
Wolfgang

Benutzeravatar
Level5
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 520
Registriert: 04.02.2007, 23:28
Wohnort: bei Peine

Beitrag von Level5 » 19.12.2008, 11:58

Den Scan mache ich in den nächsten Tagen fertig, da ich endlich meinen Weihnachtsurlaub antreten konnte - bisher fehlte mir leider die Zeit dazu.

Matthias
Gruss,
Matze

Kinder betet, Vater lötet...

Benutzeravatar
Mausebär

Beitrag von Mausebär » 19.12.2008, 14:24

Ja, das wär schön...

Wolfgang

Benutzeravatar
Mausebär

Re:

Beitrag von Mausebär » 01.03.2012, 10:52

Level5 hat geschrieben:Den Scan mache ich in den nächsten Tagen fertig, da ich endlich meinen Weihnachtsurlaub antreten konnte - bisher fehlte mir leider die Zeit dazu.

Matthias
Ähhh... Irgendwie haben wir beide das Thema über die Weihnachtsfeiertage 2008 geistig gelöscht...
Meines Wissens hab ich die Scans nie bekommen.
Ich bin aber nach wie vor daran interessiert.

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Level5
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 520
Registriert: 04.02.2007, 23:28
Wohnort: bei Peine

Re: Kosmos Optikus

Beitrag von Level5 » 02.03.2012, 00:39

Den Scan hatte ich damals schon fertig, aber dann hatte sich Ende 2008 plötzlich die Festplatte verabschiedet - Datei futsch.
Somit müsste ich den Scan erst noch einmal machen (da geht viel Zeit für drauf, damals hatte ich Urlaub...).
Das könnte jetzt etwas länger dauern, aber ich werde mir mal eine Notiz machen.
Gruss,
Matze

Kinder betet, Vater lötet...

Antworten

Zurück zu „Optik“