Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

alles was sich auf einzelne Teile bezieht

Moderator: suntri

Antworten
Benutzeravatar
masch11
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: 31.12.2013, 08:25
Kontaktdaten:

Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von masch11 »

Hier gibt es einen modernen Ersatz für das Steckpotentiometer 10 kΩ lin. (60-0612.8)

Beide Teile (alt und neu) sind von Piher.

Gruß

masch11


Benutzeravatar
pingi66
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 338
Registriert: 28.11.2015, 21:06
Wohnort: Wolfsburg

Re: Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von pingi66 »

Hallo masch11,

mache zwar nicht so gern Reklame, aber die Potis von Piher bekommt man beim großen "C" deutlich günstiger für nur 0,59€:

https://www.conrad.de/de/trimmer-linear ... 32024.html

Dazu noch eine Steckachse für 0,18€:

https://www.conrad.de/de/steckachse-sch ... 25443.html

Ist zwar in schwarz, sollte aber seinen Zweck erfüllen.


Grüße
Sven

Benutzeravatar
masch11
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: 31.12.2013, 08:25
Kontaktdaten:

Re: Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von masch11 »

Hab ich schon probiert.

Die von Conrad haben das falsche Rastermaß.

Benutzeravatar
pingi66
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 338
Registriert: 28.11.2015, 21:06
Wohnort: Wolfsburg

Re: Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von pingi66 »

Oh ja, verdammt, habe ich nicht drauf geachtet.

12,5 mm passt natürlich nicht :roll:

Vielleicht kann der Pin vom Schleifer nach hinten gezogen werden. Der ist doch meistens etwas Richtung Mitte geknickt. Aber wenn es nicht geht, dann geht es eben nicht, leider.

Viel Erfolg!
Sven

Benutzeravatar
masch11
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: 31.12.2013, 08:25
Kontaktdaten:

Re: Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von masch11 »

... da musst Du aber irgendwie auf 17,5 kommen.

der oben angebotene hat schon das richtige Maß ohne Gefrickel!

Benutzeravatar
pingi66
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 338
Registriert: 28.11.2015, 21:06
Wohnort: Wolfsburg

Re: Steckpotentiometer 10 kΩ lin. als Ersatz für KOSMOS 60-0612.8

Beitrag von pingi66 »

Hallo masch11,

die Trimmer mit Raster 10/17.5 sind tatsächlich verdammt schwer, wenn nicht sogar überhaupt nicht zu finden. Du hast da also wirklich eine absolute Rarität ausgegraben!

Wenn ich mir aber mal das Steckboard der KOSMOtronik-Reihe genauer anschaue, so bin ich doch der Meinung, dass auch ein 10/12.5 passen muss, nur eben ein Steckplatz vorher. Die Steckfeder für den Schleiferanschluss ist zu den beiden Steckfedern der Festanschlüsse im Raster von 7,5 mm + n x 5 mm steckbar. Ein 10/12.5 Trimmer, wie er überall erhältlich ist, sollte meiner Meinung nach also passen. Vielleicht habe ich aber auch etwas übersehen, was meinst Du?

Grüße
Sven

Antworten

Zurück zu „Bauteile, Baugruppen, Nachbauten, eigene Erweiterungen“