Franzis "Tastenprogrammierbare Steuerung" auf Kosmos

Arduino, ATmega, ARM, BASIC Stamp, Fritzing, Rabbit, PIC, Raspberry, Micro:bit, PC engine, ESP32, IoT, Geekcreit, LILYGO, TTGO, M5STACK, ...

Moderator: suntri

Antworten
wolfgang
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 779
Registriert: 26.03.2009, 09:48
Wohnort: Karlsruhe

Franzis "Tastenprogrammierbare Steuerung" auf Kosmos

Beitrag von wolfgang »

Hallo,

die Franzis TPS (viewtopic.php?f=35&t=1480) hat den großen Vorteil, dass kleine Programme schnell ohne PC erstellt werden können. Die Programmierung erfolgt in 4-Bit abwechselnd Befehl und Daten und erinnert ganz entfernt an den Busch 2090.

Ich habe das Modul auf Kosmos portiert. Um Platz zu sparen, habe ich Taster und Anzeige-LEDs auf eine separte Platine als Programmieradapter ausgelagert. Zur leichteren Bedienung habe ich den Adapter noch einen alten Hex-Decoder mit 7-Segmetanzeige ergänzt.

Als Musterschaltung dient hier ein Würfel mit Würfelgeräusch.

Mit Programmieradapter:
IMG_2557_n.jpg
TPS-Würfel mit Programmieradapter
IMG_2557_n.jpg (47.83 KiB) 5528 mal betrachtet
TPS-Würfel mit Programmieradapter
TPS-Würfel mit Programmieradapter
IMG_2557_n.jpg (47.83 KiB) 5528 mal betrachtet
Läuft auch ohne Adapter:
IMG_2563_n.jpg
TPS-Würfel
IMG_2563_n.jpg (50.02 KiB) 5528 mal betrachtet
TPS-Würfel
TPS-Würfel
IMG_2563_n.jpg (50.02 KiB) 5528 mal betrachtet
Gruß
Wolfgang
Antworten

Zurück zu „Mikrocontroller“